Vorträge

Islam und Christentum

- ein Vergleich

27.01.2018 - 19:00 Uhr

Referent:Dr. rer. pol. Ingo Resch

Verleger, Gräfelfing

Dr. Resch ist Verleger für technische Fachliteratur und Sachbücher auf den Gebieten Wirtschaft, Politik, Geschichte und Religion.

Er setzt sich insbesondere das Ziel, dass die von ihm verlegten Bücher einem christlichen Welt- und Menschenbild entsprechen.

Dr. Resch studierte Betriebs- und Volkswirtschaft, ist verheiratet und hat zwei erwachsene Töchter.

Er ist Mitbegründer und Vorstand eines evangelischen Schulverbundes aus Grund-, Mittel- und Realschule sowie Gymnasium in München und Träger des Bundesverdienstkreuzes.

Ort:Eden-Hotel-Wolff, Arnulfstraße 4 (gegenüber Hauptbahnhof), 80335 München Telefon: 089 / 55115–0

Die zunehmende Entchristlichung Europas, der damit einhergehende Verfall, das Scheitern der Ideologien sowie das Hereinholen der weltweiten Auseinandersetzung mit dem Islam in unsere Städte zeigt, wo die Probleme der Zukunft liegen.

Wer Lösungen suchen will, muss die Entwicklungen beim Namen nennen und den Zustand analysieren, um Vorschläge erarbeiten zu können.

Einige markante Aussagen des Christentums und des Islams werden miteinander verglichen, um sowohl das Wesentliche der biblischen Botschaft als auch des Koran zu verdeutlichen.

Wir freuen uns, Sie zu diesem Vortragstreffen mit Abendessen einladen zu können.

Nach dem Vortragstreffen bieten wir Impulstage und Nachgespräche im kleineren Rahmen an.

Der Preis für das Drei-Gänge-Menü beträgt EUR 28,- (ohne Getränke).
Bitte informieren Sie uns bis 3 Tage vor der Veranstaltung, falls Sie vegetarische Kost bevorzugen.

Bitte melden Sie sich bis spätestens Donnerstag, 25. Januar an,
vorzugsweise per E-Mail an Jens.Kiesel@ivcg.org (> Anmeldeformular)
gerne aber auch per Anruf (089 / 7853 657).

Laden Sie gerne auch Menschen aus Ihrem beruflichen und privaten Umfeld ein.arische Kost bevorzugen.

Weiter Informationen:

Claudia Dittmar
Krumbacherstr. 5
80798 München

Telefon 089-2719861
Claudia.Dittmar@t-online.de

Dieser Vortragsabend findet in Zusammenarbeit mit der IVCG München statt:

Jens Kiesel
Pfaffenwinkel 18
81379 München

Telefon 089-7853 657
Jens.Kiesel@ivcg.org
www.ivcg.org

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

IVCG und GLG sind überkonfessionelle Bewegungen von und für Menschen in Verantwortung im deutschsprachigen Europa, aus Wirtschaft, Wissenschaft und Kultur.

Sie veranstalten Vorträge, Seminare und offene Gespräche mit hochqualifizierten Referentinnen und Referenten.

Dabei steht die Frage nach Gott und der Umsetzung des christlichen Glaubens im Alltagsleben im Mittelpunkt.

Nutzen Sie diese Chancen, Menschen in verantwortungsvollen Positionen zu herausfordernden Themen unserer Gesellschaft
zu hören.

Einladungsflyer ansehen/ausdrucken (PDF)



zurück zur Liste


Relaunch & Programmierung by Lorch - projects & teamsolutions, Pfullingen